Bei Fragen bitte an:
office@stutenmilch.info

 

Trockene Haut

Die Stutenmilch-Bäder wirken rückfettend und beruhigend auf die Haut. Sie werden auch sehr gerne von Hauterkrankten genommen. Die Körpermilch ist ebenfalls sehr empfehlenswert.

 
 

Dr. Werner Seidl

über die Verwendung
von Stutenmilch bei der
Heilung von Neurodermitis,
Leberzirrhose, Darmstörungen,
Multiple Sklerose, Immunschwä-
che, Schuppenflechte, Allergie,
Bluthochdruck,
Krebstherapie...
finden Sie in folgenden Links: