Bei Fragen bitte an:
office@stutenmilch.info

 

Wissen über Stutenmilch

Stutenmilch ist ein altes bewährtes Heilnahrungsmittel. Seit Jahrtausenden wird es in der Medizin als prophylaktisch als auch therapeutisch verwendet. Stutenmilch ist aufgrund der besonderen Zusammensetzung - sie ist eine fettarme Albumin-Globulinmilch und damit der Muttermilch sehr ähnlich - sehr vielseitig mit großem Erfolg und ohne Nebenwirkung einsetzbar. Hier finden sie einen Auszug der heilenden Kraft der Stutenmilch, der immer wieder erweitert wird.

 
 

Dr. Werner Seidl

über die Verwendung
von Stutenmilch bei der
Heilung von Neurodermitis,
Leberzirrhose, Darmstörungen,
Multiple Sklerose, Immunschwä-
che, Schuppenflechte, Allergie,
Bluthochdruck,
Krebstherapie...
finden Sie in folgenden Links: